Dr. med. Zentia Bütow

Dr. med. Zentia Bütow
Fachärztin für Urologie
Fellowship of the European Board of Urology (FEBU)

BERUFLICHER WERDEGANG

2019                Practicien Hospitalier Contractuel (Oberärztin) Frankreich, Montreuil

  • Sept 2019 Federation Inter-Hospitaliére d’Urologie de Seine-Saint-Denis (Centre Hospitalier Intercommunal André Gregoire)

2019                Ehrenamtliche Arbeit – Ärzte für Afrika

  • Mai 2019 St Joseph Hospital, Jirapa, Upper West Region, Ghana

2015 – 2018    Urologe in ‘Post-Graduate’ Weiterausbildung Frankreich, Paris APHP

  • 15 – Okt.17: Centre Hospitalier Universitaire Henri Mondor Hôpital, Klink für Urologie, Prof. De la Taille
  • 17 – Okt. 18: Hôpital Diaconesses Croix Saint Simon, Klinik für Urologie, Dr. Guillonneau

2009 – 2015     Assistenzärztin der UrologieDeutschland, Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg (Saar)

  • 09 – Jun 11: Universitätsklinikum des Saarlandes (Homburg, Deutschland) Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie, Prof. Stöckle.
  • Jul 11 – Okt 11: Universität Stellenbosch (Südafrika), Klinik für Urologie, Prof. Heyns.
  • Nov 11 – Okt 12: Centre Hospitalier Universitaire Tenon (Paris, Frankreich), Klinik für Urologie, Prof. Haab.
  • Nov 12 – Apr 13: Charlotte Maxeke Johannesburg Academic Hospital (Johannesburg, Südafrika), Klinik der Allgemein Chirurgie, Abteilung Trauma Chirurgie, Prof. Boffard
  • May 13 – Dec 13: Centre Hospitalier Universitaire Henri Mondor (Paris, Frankreich), Klinik für Urologie, Prof. De la Taille
  • May 14- Aug 15: Universitätsklinikum des Saarlandes (Homburg, Deutschland) Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie, Prof. Stöckle.

2009          Assistenzärztin Allgemeinmedizin (Internship), Pietermaritzburg Hospital Complex (Pietermaritzburg, Südafrika)

  • – Feb: Klinik für Anästhesie
  • Mär – Apr: Klinik für Orthopädie
  • Mai – Aug: Klinik für Pädiatrie
  AUSBILDUNG
2015 Fachärztin für Urologie

 

Ärztekammer des Saarlandes
2015 Fellowship of the European Board of Urology (FEBU)

 

European Board of Urology
2013 Doktorin der Medizin (Dr. med) magna cum laude

 

Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
2011 Approbation als Ärztin Landesamt für Gesundheit und Verbraucherschutz
2008 MBChB (Südafrikanisches Staatsexamen, cum laude (Beste 4% des Jahrgangs) Universität von Pretoria

(Südafrika)

 

BERUFLICHE WEITERBILDUNG

2019 Zertifikat in Urodynamik Bristol Urological Institute
2015-17 Weiterausbildung Andrologie (Diplôme Universitaire Etude Complimentaires en Andrologie) Université Paris Descartes
2016 ESU Masterclass on Female and functional reconstructive surgery European Association of Urology
2015 Urodynamische Untersuchung in Theorie und Praxis Akademie für Sozial und Gesundheitsberufe
 2015 Medical Writing Course  Trilogy Writing and Consulting
2014 Hands-on-training Laparoscopy European School of Urology
2014 European Urology Residents Education Program European School of Urology
2014 Spermiogrammkurs Deutsche Gesellschaft der Andrologie
2013 Urologischer Ultraschall für Fachärztinnen und Ärzte Akademie der Deutschen Urologen (DEGUM-zertifiziert)
2013 Advanced Trauma Life Support Trauma Society of South Africa
2012 Definitive Surgical Trauma Care International Association for Trauma Surgery and Intensive Care
2012 Advanced Cardiovascular Life Support

Basic Life Support certificate

Resuscitation Council of South Africa /American Heart Association
2012 Seminar: Bildgebende Systeme: TRUS Kurs Akademie der Deutschen Urologen (DEGUM-zertifiziert)
2011 TUR Intensiv Kurs TUR Schulen
2010 Spezialkurs in Strahlenschutz (Fachkunde)

Grundkurs in Strahlenschutz

Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft im Universitätsklinikum Homburg

2008

Paediatric advanced life support certificate

Basic life support certificate

Resuscitation Council of South Africa /American Heart Association

2005 HIV/AIDS Clinical Management Program Foundation for Professional Development
2004 HIV/AIDS Foundation Course Centre for Study of AIDS
 

WISSENSCHAFTL. VORTRGÄGE

Sept 2015

Organerhalt bei Nierentumoren mit einem Durchmesser >7cm

66 Jahrestagung der Deutschen

Gesellschaft der Urologie

Mai 2015 Ergebnisse der operativen Therapie kleiner Nierentumore bei älteren Patienten 56. Jahrestagung der Südwestdeutschen Gesellschaft für Urologie
Nov 2014 Ergebnisse zwei Jahre nach transobturator bulbar male sling (TOMS) nach radikaler Prostatektomie 108. Jahrestagung der Französischen Gesellschaft der Urologie
Oct 2014 The use of polyacrylamide hydrogel (Bulkamid) in complex, refractory urinary incontinence 34. Jahrestagung der Société Internationale d’Urologie
Oct 2014 An Up-date on the 2-year outcome of the transobturator bulbar male sling (TOMS) in the treatment of male stress urinary incontinence 34. Jahrestagung der Société Internationale d’Urologie
Sept 2014 Sollte Schwellkörperautoinjektionstherapie als sexuelle Rehabilitation länger als ein Jahr nach radikaler Prostatektomie fortgeführt werden: eine Französische Erfahrung 26. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft der Andrologie
Sept 2014 Die langfristigen Ergebnisse für Patienten die nach einer radikalen Prostatektomie mittels Schwellkörperautoinjektionstherapie behandlet wurden 26. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft der Andrologie
Feb 2012 The impact of prostate weight and a nerve-sparing operation on the positive surgical margin rate in organ confined prostate cancer in patients undergoing a robotic assisted radical prostatectomy 27 Jahrestaugung der European Association of Urology
Feb 2012 Evaluation of the learning curve in robotic assisted radical prostatectomy for patients with organ confined prostate cancer 27. Jahrestaugung der European Association of Urology
Oct 2011 Evaluation of the learning curve of robotic assisted radical prostatectomies with focus on the positive surgical margin rate 31. Jahrestaugung der Société Internationale d’Urologie
Sept  2011 Positive Schnittränder bei roboter-assistierter (DaVinci)-Prostatektomie in einem high-volume Zentrum: Zusammenhang zwischen Tumorstadium und nerverhaltender Operationstechnik 63. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft der Urologie
April 2011 Ergebnisse der Roboter-assistierten Prostatektomie, in Bezug auf Tumorstadium, R1-Rate und Outcome bei nerverhaltender Operationstechnik 52. Jahrestagung der Südwestdeutschen Gesellschaft für Urologie
Dec 2010 Ergebnisse der Roboter-assistierten Prostatektomie im Bezug auf Tumorstadium und R1 Rate Deutsches Robotisches Urologie Symposium
Mai 2010 ‚Widerspenstige Nierensteine‘  Kolliquium: Uniklinik Homburg
Mai 2010 ‘Das muzinöse Adenokarzinom als Spätfolge nach Harnblasenekstrophie-Rekonstruktion. Fallbericht und Literaturübersicht‘ 51. Jahrestagung der Südwestdeutschen Gesellschaft für Urologie
 

 

 

Publications

 
Feb 2018 Kidney autotransplantation after nephrectomy and work bench surgery as an ultimate approach to nephron-sparing surgery     World J Surg Oncol. 2018 Feb

20;16(1):35

Dec 2015 Quality of preoperative Biopsy is a Risk Factor for Positive Surgical Margins in Organ-Confined Prostate Cancer treated with Nerve-Sparing Robot-Assisted Radical Prostatectomy      Urol Int. 2015 Dec;95(4):465-71
Sep 2015 Adjustable continence therapy (ProACT) after male sling failure for patients with post-radical prostatectomy urinary incontinence: a prospective study with one-year follow-up      World J Urol. 2015

Sep;33(9):1331-6.

May 2015 Highly sensitive & specific novel biomarkers for the diagnosis of transitional bladder carcinoma      Oncotarget. 2015 May

30;6(15):13539-49

Mar 2015 Is It Worth Continuing Sexual Rehabilitation after Radical Prostatectomy with Intracavernous Injection of Alprostadil for More than 1 Year?      Sex Med 2015 Mar;3(1):42-8.
Nov 2014 Les resultats a deux ans du transobturator bulbar male sling (TOMS) après prostatectomie radicale Prog Urol. 2014 Nov;24(13):890
Oct 2014 Update on 2-year outcomes of the TOMS™ transobturator male sling for the treatment of male stress urinary incontinence. Neurourol Urodyn.2014 Oct 12
May 2012 Robotic-assisted laparoscopic radical cystectomy: Surgical and oncological outcomes Int Braz J Urol Vol. 38 (3): 324-329; May – June, 2012
März 2011

 

A Single Center Prospective Study: Prediction of Postoperative General Quality of Life, Potency and Continence after Radical Retropubic Prostatectomy

 

  J Urol 2011 May;185(5):1681-5.

 

 

 

MITGLIEDSCHAFTEN

2019 Médecin sans Frontieres
2019 International Continence Society
2018 Ärzte für Afrika
2014 Deutsche Gesellschaft der Urologie (German Society of Urology)
      2010 European Association of Urology
      2010 German Society of Residents in Urology
      2005 South African HIV Clinicians Society
      2005 Golden Key International Honour Society
      2004 Center for the Study of AIDS

 

EINSÄTZE

 2004 Ko-ordinator HIV Klinik Kalafong Immunology Clinic (Südafrika)
2004 Lehrer (Mathe, Wissenschaft) Mapate High School, Venda (Südafrika)
2003 Lehrer (Deutsch, Englisch) AFS Interculture, American Field Service (Frankreich)